Kopfgrafik
Inhalt
sanctuary-dvd

Sanctuary - DVD



Sanctuary - Wächter der Kreaturen, Staffel 3.1 ab 11.11.2011 auf DVD (3 Discs).

Anknüpfend an das Ende der zweiten Staffel setzt das „Sanctuary“-Team im ersten Teil der dritten Staffel immer noch alles daran, Kali in Form der zerstörerischen Spinnenkreatur „Big Bertha“ zu bezwingen. Doch bei dem Versuch sie zu stoppen, bringt sich Will selbst in Lebensgefahr. Aber damit nicht genug: Dr. Magnus und ihre Kollegen bekommen es mit einem weiteren Gegenspieler zu tun. Ein alter Studienbekannter namens Adam Worth schmiedet Rachepläne gegen Dr. Magnus und lockt sie in eine Falle. Dabei wird Helen – aber auch Adam selbst – tödlich vergiftet. Um sie zu retten, machen sich die anderen auf die Suche nach dem Heilmittel, welches sich in der geheimnisvollen Stadt „Hohlerde“ befindet. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt ...





Sanctuary - Wächter der Kreaturen, Staffel 3.2 ab 11.11.2011 auf DVD (3 Discs).

Im zweiten Teil der dritten Staffel kämpft das „Sanctuary“-Team an vielen Fronten. In „Hohlerde“ bekriegen sie die Tyrannin Ranna Seneschal und stoßen bei der Untersuchung einer alten Burg auf die herrschsüchtige Vampirkönigin Afina. Im „Sanctuary“-Lager hingegen herrscht Ausnahmezustand: Alle gefangenen Wesen sind verschwunden und das Lager ist verwüstet. Als Dr. Magnus den verwundeten Henry dort auffindet kann dieser sich jedoch an nichts erinnern.





Sanctuary - Wächter der Kreaturen. Die komplette zweite Staffel der Serie ab 04.03.2011 auf DVD (4 Discs).


Zu Beginn der zweiten Staffel trifft Dr. Helen Magnus auf ihren alten Freund Jimmy, der dabei hilft, einen speziellen Abnormalen zurück zur Zentrale zu bringen. Doch die wertvolle Ware weckt die Aufmerksamkeit einer gefährlichen Horde. Gleichzeitig versucht sie einer geheimnisvollen Verbindung zum Kult von Kali nachzugehen. Dessen Anhänger können angeblich zukünftige Katastrophen vorhersagen. Die Verbindung hat vor die Mächtigsten der Abnormalen auf der Erde zusammenzusetzen für einen finalen Schlag gegen das Gute. Zusätzlich versucht man ihr einen entsetzlichen Mord anzuhängen. Als die Beweise immer erdrückender werden, fällt es schwer, entlastende Argumente und Indizien zu finden, die ihre Unschuld beweisen.





Sanctuary - Wächter der Kreaturen. Die komplette erste Staffel der SciFi Serie ab 06.08.2010 auf DVD (5 Discs).


Dr. Helen Magnus ist eine so brillante wie geheimnisvolle Wissenschaftlerin, die sich mit den Kreaturen der Nacht beschäftigt. In ihrem Unterschlupf – genannt „Sanctuary“ (deutsch: Zufluchtsstätte) – hat sie ein Team versammelt, das seltsame und furchteinflößende Wesen untersucht, die mit den Menschen auf der Erde leben. Konfrontiert mit ihren düstersten Ängsten und schlimmsten Alpträumen versucht das Sanctuary-Team, die Welt vor den Monstern – und die Monster vor der Welt zu schützen.

Ursprünglich als Internet-Serie in sogenannten Webisodes produziert, wurde „Sanctuary – Wächter der Kreaturen“ schnell zum Hit, weshalb bald die Produktion einer regulären Fernsehserie folgte. Erdacht, inszeniert und produziert von Martin Wood und Damian Kindler, den Machern von „Stargate“ und „Stargate Atlantis“, konnte ein weiterer Erfolgsgarant für das Team gewonnen werden: Genre-Expertin Amanda Tapping (ebenfalls „Stargate“ und „Stargate Altantis“) brilliert als geniale aber zugleich eigenwillige Forscherin zwischen zwei Welten in der Hauptrolle. Die einzigartigen Special Effects, für die die Serie u.a. mit einem Emmy nominiert wurde, und der unverwechselbar düstere Look machen „Sanctuary – Wächter der Kreaturen“ zu einer Science-Fiction Neuheit der Extraklasse.